top
Allgemein Veranstaltungen in der 43+44 Woche

Veranstaltungen in der 43+44 Woche

Evangelische Kirchengemeinde Kadelburg

Gottesdienste in der Bergkirche:
Sonntag, 28. Oktober
:
10.10 Uhr Gottesdienst (Kaiser) mit Kindergottesdienst und Kirchencafe
Sonntag, 4. November:
Kein Gottesdienst  am Morgen!
Kino in der Bergkirche: Überraschungsfilm und Kinderfilm
Sonntagabend, 4. November
17.00 Uhr Abendandacht (Kaiser) zum Film, danach Vesperpause und anschließendes Kino in der Bergkirche. Der Kindergottesdienst lädt zum Kinderfilm ein.
Kirchgeldbrief- Mithilfe gesucht
Am kommenden Samstag, 27. Oktober wird ab 9.00 Uhr der Kirchgeldbrief im Dietrich-Bonhoeffer-Haus eingetütet. Freundliche Helfer sind herzlich willkommen.Ebenso nette Menschen, die einige Straßen zum Verteilen übernehmen würden.
Hermann Hesse Lektürekreis
Anlässlich des 50. Todestages des Dichters werden Hesses Werke in Auszügen gelesen und besprochen, wobei es auch um die religiösen Aspekte der Werke gehen wird. Jeweils Donnerstags von 19.30 – 21.00 Uhr:Interessierte können jederzeit dazu kommen.
7. November: „Steppenwolf“,
14. November: „Glasperlenspiel“.

Churchnight – Nachtreffen der Sommerfreizeit: Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der diesjährigen Sommerfreizeit sind zum Nachtreffen am 31. November ab 17.00 Uhr in die Bergkirche und anschließend ins Dietrich-Bonhoeffer-Haus eingeladen. Bitte etwas zum Buffett mitbringen.

Herzliche Einladung zum Seniorentreff am 7. November: Von 15.00 Uhr – 17.00 Uhr ist am Mittwoch den 7. 11. Seniorentreff im Dietrich-Bonhoeffer-Haus. In geselliger Runde gibt es neben Kaffee und Kuchen ein immer wechselndes Programm. Falls eine Fahrgelegenheit benötigt wird, bitte im Pfarramt melden.

Christmas Carols ab 6. November 2012 immer dienstags um 20.00 Uhr: Ein Angebot an alle, die Freude an englischen Weihnachtsliedern haben. Gemeinsam singen und den Advent geniessen Im Anschluss wird -ganz british – eingeladen zu einer Tasse Tee.

Hier erreichen Sie uns...

Ev. Kirchgemeinde Kadelburg

„Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.“