top
Allgemein „Vom Mond zum Mars

„Vom Mond zum Mars

Von Matthias Claudius, dessen berühmtes Lied „Der Mond ist aufgegangen“ viele mögen, gibt es tatsächlich etwas ausgerechnet in Küssaberg zu entdecken! Was das ist, und was sein berühmtes Lied uns heute noch zu sagen hat, erfahren Sie in diesen Sonntagsgedanken. Mit dabei ist auch Bezirkskantor Matthias Flierl aus Waldshut. Während der Rover der NASA „Perserverance“ die ersten Fotos vom Mars schickt, nähern wir uns poetisch dem Mond und diesem Lied. „Seht ihr den Mond dort stehen, er ist nur halb zu sehen und ist doch rund und schön …“ heisst es in der 3. Strophe. Es tut gut zu erkennen, dass unser Wissen immer Stückwerk ist, so bleiben wir einerseits offen für neue Erkenntnisse und andererseits in Beziehung zum Unverfügbaren. Bleiben Sie in Matthias Claudius Worten gesagt, „fromm und fröhlich“! Hier kommen Sie zu den Sonntagsgedanken: https://www.youtube.com/watch?v=IDBsf5jjJrI&t=20s

Hier erreichen Sie uns...

Ev. Kirchgemeinde Kadelburg

„Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.“