Schlagwort-Archive: Familie stärken

4. Familien-Openair, Samstag, 27. 7. und Sonntag, 28. 7. 2013

Herzliche Einladung zum
4. Familien-Openair
Samstag, 27. 7. und Sonntag, 28. 7. 2013

auf der Wiese beim Rastplatz in Geißlingen/Klettgau

überall freier Eintritt

Familien Openair – das ist:
Wochenende … Sonne … Ferien … Musik und Theater für Menschen von 0 bis 99 Jahren … Lachen …Begegnung … Gegrilltes und Getränke … einfach kommen und den Sommerabend zu genießen!

Samstag, 27. 7. 2013
Beginn ab 15.00 Uhr
ab 16.00 Uhr: Hans Spielmann
ab 17.00 Uhr: Clown Pat
ab 18.30 Uhr: Die „Dorfkapelle“
bittet mit Irish Folk zum Tanz
ab 20.30 Uhr: LUDDI – Alemannenrock

Sonntag, 28. 7. 2013
ab 9.00 Uhr: Gemütlicher Morgenbeginn
Frühstück für alle, die auf der Wiese übernachtet haben
10.00 Uhr Gottesdienst im Grünen mit Band

Mit dabei im Programm:

Hans Spielmann,
bekannter Troubadour und Liedermacher mit Programmen für Kinder und Erwachsene, zahlreiche CDs und Auftritte, mehr unter: www.hans-spielmann.com

Clown Pat,
bekannter Zauberkünstler und Clown, kommt mit seinem neuem Programm und dem Kinderzauber- Theater für Kinder und Erwachsene: www.clown-pat.de

LUDDI
in mitreißend authentischem Sound erzählen die fünf Schwarzwälder Musiker seit 2002 in alemannischer Mundart verrückte Geschichten aus einer oft noch verrückteren Welt. Egal, ob auf der Kleinkunstbühne oder auf großen  Open-Air- Bühnen, LUDDI präsentiert sich stets in leidenschaftlicher und ungebremster Spielfreude. LUDDI ist  Preisträger des „Gerhard- Jung-Preises“, des Baden-Württembergischen Musikpreises 2006 und des internationalen Alemannen-Rockpreises 2007:  www.luddi.com

Extra-Angebot für Abenteuerlustige:
Familiencamping
Es besteht die Möglichkeit, in mitgebrachten Zelten zu übernachten. Für alle kleinen und großen Camper gibt es Frühstück.

Lage:
b Geißlingen/Klettgau ist der Weg zum Rastplatz am Waldrand markiert. Bänke sind in begrenzter Zahl vorhanden – günstig ist es, eine Decke zum Sitzen mitzubringen! Getränke, Gegrilltes und weitere Verpflegung wird angeboten.

Ob Regen oder Sonne: Das Familien-Openair findet bei jedem Wetter statt!

Zu diesem Event für Familien laden ein:
die Evangelischen Kirchengemeinden Kadelburg und Klettgau 
sowie „Natur erleben“ Küssaberg e.V.

www.bergkirche-kadelburg.de
www.evangelische-kirchengemeinde-klettgau.de
www.naturerlebenkuessaberg.wordpress.com

Wir danken herzlich folgenden Firmen für ihre Unterstützung:
Aluminium-Konstruktionsteile GmbH, KG, Autohaus Gottstein GmbH, Conz u. Straßer GmbH, Eloxaltechnik Eggingen GmbH, Haberstock mobility GmbH, GUTEX Holzfaserplattenwerk H. Henselmann GmbH & Co. KG, König  Metallveredelung GmbH, Mack-Alusysteme GmBH, Preiser GmbH, Solarenergiezentrum Stefan Drayer GmbH, Stark Eloxal GmbH, Stobag Alufinish GmbH, Volksbank Klettgau-Wutöschingen eG.

Mitteilungen Woche 22

Gottesdienste in der Bergkirche:
Sonntag, 02.Juni, 10.10 Uhr
Gottesdienst (F. Lohrer. Prädikant), parallel Kindergottesdienst, im Anschluss ist Kirchencafe
Sonntag, 9. Juni, 10.10 Uhr
Gottesdienst (Pfarrerin A. Kaiser), parallel Kindergottesdienst, im Anschluss ist Kirchencafe.

„Ferien, Camp und Kanus“
Sommerfreizeit für Jugendliche von 12-16 Jahren Noch Plätze frei!
Vom 6. – 19. August findet die diesjährige Sommerfreizeit für Jugendliche von 12 – 16 Jahren in der Tarnschlucht in Südfrankreich statt. Das Camp ist direkt am Badestrand des Flusses Tarn. Vielfältige Aktivitäten, Baden, Kanufahren und Erholung in der Gemeinschaft Gleichaltriger und viel Spaß und gute Laune stehen wie jedes Jahr auf dem Programm. Auch ein Städtetag in der südfranzösische Studentenstadt Montpellier ist geplant.
Anmeldeprospekt über das Pfarramt und die Homepage der Kirchengemeinde.

„GOSPEL NIGHT“ in der Bergkirche
Herzliche Einladung zur „Gospel-Night“ am 15. Juni 2013, 20.00 Uhr in der Bergkirche Kadelburg.
Projekt-Gospelnight:
Chorprobe unter der Leitung von Frank Döbele
Nächste Probe: Samstag, 8. Juni in der Bergkirche
Storchencafe – Immer Mo, 9.30 – 11.30 Uhr

Für alle Mütter mit Babys
Das Storchencafe ist ein Treffpunkt für alle, die Ihr Leben mit einem kleinen Kind beginnen. Es wird von Yvonne Tobler, Hebamme, geleitet und bietet Raum, andere Eltern kennenzulernen, sich auszutauschen und sich fachlich in allen Fragen rund um das Leben mit einem Baby informieren zu können. Man kann jederzeit vorbeikommen.
Gruppen und Kreise im Dietrich-Bonhoeffer-Haus (DBH) in Kadelburg:
– betreute Kleinkindgruppen (0-3 Jahre) „Naturmäuse“: Mo+Di, 9.00- 11.45 Uhr
– Gitarrengruppe: Mo, 20.00 Uhr
– Familientraining Gruppe 1: Mi, 20.00 Uhr
– Familientraining Gruppe 2: Do, 20.00 Uhr

Fragen zur Erziehung und zum Zusammenleben mit Kindern und Jugendlichen?

Infos über nächste Kurse unter familientraining@bergkirche-kadelburg.de, oder
07742/858393, K. Küchler
Eltern-Kind Gruppen
Mo,3.6.; 15.30 Uhr, Häschen;
Di, 4.6., 15.00 Uhr Fruchtzwerge;
Do, 5.6., 9.30 Uhr Uhr Tigerenten;
Fr. 6.6., Eisbären neu

Trauercafé im Mai 
19. Juni, 15.00 Uhr, Dietrich-Bonhoeffer-Haus
Bei Kaffee und Kuchen, bietet die Kirchengemeinde Menschen, die den Verlust eines Angehörigen erfahren haben, einen Ort, um Erfahrungen auszutauschen und ins Gespräch zu kommen, mit Dr. Sabine Jacobi und Pfarrerin Andrea Kaiser.

Eine gesegnete Woche wünscht Ihnen Ihre Pfarrerin
Andrea Kaiser
Evangelisches Pfarramt
Sekretariat Susanne Böger, Mo, Di, Mi, Fr 10.00 Uhr -12.00 Uhr
Im Spitz 3, 79790 Küssaberg, Tel: 07741/ 3613 oder mobil 015152591888
Bergkirche@web.de
www.bergkirche-kadelburg.de

Neuer Paarkurs Familie Stärken – KEBB

Oft stehen im Alltag die Kinder im Mittelpunkt und die Partnerschaft der Eltern gerät mehr und mehr in den Hintergrund. Dabei ist eine stabile Beziehung zwischen den Eltern für die ganze Familie von großer Wichtigkeit. Die KEBB-Familientrainerinnen bieten deshalb im neuen Jahr speziell für Paare einen Kurs an. Dort besteht die Möglichkeit sich intensiv miteinander der Beziehung zu widmen.

Der Kurs beinhaltet drei Abende zu den Themen:

ICH UND DU – Sich selbst und den Partner/ die Partnerin wahrnehmen.

WIR HEUTE – Wo stehen wir in unserer Beziehung zueinander, wie sieht unser Dialog aus?

WIR WEITER – Was ist meine Vision von unserer Beziehung und mir darin

 

Die Privatsphäre der teilnehmenden Paare wird respektiert, es gibt keine Gruppendiskussionen

Termine für diesen nächsten Paarkurs: 01.02.2012, 08.02.2012 und 15.02.2012.

Anmeldung und Informationen telefonisch bei Elisabeth Wenzel unter 07753 978597.